WILLKOMMEN IM KINDERHAUS

 

Willkommen auf der Internetseite des Kinderhauses St.Verena in Dettingen. Wir laden Sie ein, unser Haus kennen zu lernen, und hoffen, Sie finden alles, was Sie interessiert.

Sollten Sie Kritik, Anregungen oder Fragen haben, nehmen wir diese gerne entgegen.

 

Das Kinderhaus hat den Namen der heiligen Verena. Sie wird verehrt als Patronin der Armen und Kranken. Aufgrund ihrer heilenden Kräfte wurde sie vom Volk als Heilige betrachtet. Der Überlieferung nach ist sie im 4.Jahrhundert mit der römischen Thebäischen Legion in die Schweiz gekommen. Sie ist in der Stiftskirche im schweizerischen Zurzach begraben.

Der Träger des Kinderhauses St.Verena in Dettingen ist die katholische Kirchengemeinde St.Verena. Sie gehört mit den Kirchengemeinden St. Nikolaus in Dingelsdorf und St. Peter und Paul in Litzelstetten zur Kirchengemeinde Konstanzer Bodanrückgemeinden.

 

Die Kirchengemeinde schafft mit ihren Kindertageseinrichtungen Raum für Familien, mit dem Ziel, sie in ihrer Erziehungsarbeit zu unterstützen und den Kindern den Zugang zum christlichen Glauben zu ermöglichen.

 

Auszug aus unserem Leitbild:

 

"Wir achten andere Denkweisen, Kulturen und Religionen und begegnen ihnen mit Offenheit und Wertschätzung.

 

Um die Qualität in unseren Einrichtungen zu gewährleisten, schaffen wir bestmögliche Rahmenbedingungen und legen großen Wert auf die Weiterentwicklung unserer Kindertageseinrichtungen und MitarbeiterInnen."