INFORMATIONEN

 

Liebe Eltern,

in diesen Tagen gibt es fast täglich immer wieder neue Informationen zur Corona-Pandemie. Große Herausforderungen sind von uns allen zu bewältigen. Gerade auch für Kinder stellen sich viele Fragen, sie erleben Verunsicherungen und Ängste, wenn sie mit ihren Fragen alleine gelassen werden. Sie als Eltern sind ebenfalls in einer schwierigen Lage, sie versuchen Antworten zu finden, obwohl sie selbst vielleicht verunsichert sind. Trotz der Ausnahmesituation brauchen Kinder Erwachsene, die ihnen Sicherheit vermitteln, zuhören, trösten und den Alltag gestalten.

 

Wir haben einige Links zusammengestellt, die Ihnen helfen sollen, die Situation der Kinder besser verstehen und altersgerecht auf ihre Fragen reagieren zu können. Ebenso haben wir Links aufgeführt, die Ihnen als Erachsene helfen können. Und außerdem noch einige Links, die sich direkt an die Kinder richten.

 

Informationen für Eltern

https://www.unicef.de/informieren/aktuelles/blog/coronavirus-acht-tipps-mit-kindern-darueber-zu-sprechen/212392

https://www.mdr.de/brisant/ratgeber/corona-virus-kind-erklaeren-100.html

https://www.mdr.de/sachsen/coronavirus-kindern-erklaeren-unicef-100.html

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.coronavirus-und-der-neue-familienalltag-eltern-und-kinder-allein-zu-haus.0c533999-9f2b-46ae-aded-aad5d8a36e8e.html

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/fileadmin/Dateien/3_Downloads/C/Coronavirus/COVID-19_Tipps_fuer_Eltern.pdf

https://www.quarks.de/

20200317_Familienleben in der Ausnahmesi
Adobe Acrobat Dokument 61.0 KB

Ebenso bietet die Psychologische Beratungsstelle des Amtes für Kinder, Jugend und Familie eine offene Telefonsprechstunde für ratsuchende Eltern an.

https://www.lrakn.de/,Lde/offene+telefonsprechstunde+der+psychologischen+beratungsstelle

Telefonhotline der Stadt Konstanz für Senioren, Erwachsene und Familien

https://www.konstanz.de/service/pressereferat/pressemitteilungen/kontakt+fuer+fragen+zum+coronavirus